3 Tipps für das perfekte Social Media Sujet

Der Social Media Bereich boomt wie noch nie. Auch immer mehr Unternehmer wagen den Sprung in das Social Media Marketing, um noch mehr Kunden durch diese neue Form der Werbung und Unternehmenspräsentation zu erreichen. Wer Social Media Kanäle betreibt, sollte dies jedoch auch professionell machen, da nur ansprechende Fotos und Texte die Kunden begeistern. Wir haben 3 Tipps gesammelt, um ein ansprechendes und erfolgreiches Social Media Bild zu erstellen:

Tipp 1: Emotionale Bilder mit Personen für das Social Media Sujet wählen

Man denke an sich selbst: Beim Scrollen durch einen Social Media Feed bleibt man nur selten bei nicht-emotionalen Bildern hängen. Nein, die emotionalen Inhalte sind jene, die uns Menschen begeistern. Daher unser Tipp: verwendet Fotos, die zum einen Emotionen wecken und im besten Fall auch Menschen zeigen. Dadurch können sich potentielle Kunden mit dem Unternehmen bzw. Produkten besser identifizieren und positive Emotionen werden geweckt. Außerdem machen ansprechende Fotos das ganze Unternehmen sympathisch.

 

Tipp 2: „echte“ Fotos verwenden

Social Media steht vor allem dafür, echte und authentische Inhalte zu zeigen und das macht auch den Erfolg dieses Werbekanals aus. Die Menschen möchten nahe am Unternehmen sein. Daher ist es wichtig, „echte“ Inhalte zu verwenden. Uns ist bewusst, oft ist es schwer, selbst hochwertige Fotos zu erstellen. Es ist auch kein Problem, einen Mix aus echten und lizenzierten Bildern zu verwenden. Unsere Erfahrungen zeigen jedoch, das Fotos, wo die Produkte des Unternehmens oder auch Mitarbeiter zu sehen sind, meist bessere Effekte erzielen.

 

Tipp 3: Kurze Texte auf die Bilder geben

Bilder sagen bekanntlich mehr als 1000 Worte. Doch beim Scrollen durch den Social Media Feed kann die Message eines Bildes schon mal verloren gehen. Daher bieten sich kurze Texte auf Bildern an, um den Kunden weitere Infos zu geben, ohne dass sie den Beschreibungstext lesen müssen.

Wichtig für Texte: Bleibt bei Formulieren und Schriftarten immer einheitlich. So habt ihr einen durchgängigen Feed, der schön aussieht 🙂

 

Tipp1: verwende emotionale Bilder für dein Social Media Sujet

Habt ihr noch Fragen zur Erstellung von einem Social Media Sujet? Dann ruft an oder schreibt uns eine Nachricht, wir helfen gerne weiter!

Jetzt anrufen Nachricht schreiben